• No products in the cart.
  • No products in the cart.

Südkorea

Korean Fried Chicken Box

닭강정

difficult_level_2

Schwierigkeit: mittel

spicy_level_1

Leicht scharf

30 Minuten

Korean Fried Chicken ist durch seine klebrige, süße, scharfe und manchmal knoblauchhaltige Sauce sehr besonders. Korean Fried Chicken kann aus ganzem Hühnchen oder einzelne Stücken mit Knochen bestehen. Ganz nach Deinem Geschmack. Heute stellt Dir EasyCookAsia die einfache Version „Dakgangjeong“ vor, welches mundgerechte Hühnerstücke ohne Knochen sind und dadurch einfach und schnell zubereitet.

Produktinformationen

Was ist drin?

jeonpowder@2x
Mischpulver
vorgemischte_Soja-Sauce@2x
Soja Knoblauch Sauce
miso@2x
Süße Chili Sauce
peanuts@2x
Geschälte & Geröstete Erdnüsse 50g
sesame@2x
Sesamsamen
sesame-oil@2x
Sesamöl

Nährwert

Kalorien

663 kcal

Fett

46,51 g

Davon gesättigte Fette

0 g

Eiweiß

34,51 g

Kohlenhydrate

26,32 g

Davon Zucker

7,9 g

Salz

0,493 g

Die Einkaufsliste

Hühnerbrust oder Hühnerschenkel ohne Knochen
800g
Frühlingszwiebeln (optional als Garnierung)
1 Stück

Benötigte Utensilien

Schneidebrett und Messer, eine Pfanne, Salz & schwarzer Pfeffer, Speißeöl, Schüsseln zum Mischen

Allergeninformationen

Sojabohnen, Sesam, Weizen, Erdnüssen, Gluten

Rezept

1

Vorbereitung und Würzen

Den grünen Teil der Frühlingszwiebel in dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen, um den scharfen Geschmack zu entfernen (optional als Garnierung). Beiseite stellen.

Erdnüsse in kleinere Stücke zerhacken. Als Garnierung beiseite stellen

Hühnerfleisch in mundgerechte Würfel (2-3cm) schneiden. In eine Schüssel zum Würzen geben.

1 TL Salz und ½ TL schwarzer Pfeffer dazu geben und gut mischen.

2

Hühnchen einmassieren

Den Beutel mit dem Mischpulver* nehmen und die Hälfte (85g) in die Schüssel mit Hühnerstücken geben

120ml Wasser dazugeben und gut vermischen, bis sich der Mischpulver komplett aufgelöst hat

Eine saubere Schüssel nehmen und den Rest des Mischpulvers* hineingeben

3

Hühnchen anbraten

Pfanne mit Speiseöl* auf mittlerer Stufe erhitzen. Ca. 2cm Höhe sollte das Öl für ein gutes Frittieren haben.

Während das Öl heiß wird, einige Hühnerstücke* in die Schüssel mit dem restlichen Mischpulvers geben und nochmals darin wenden, bis alles gut bedeckt ist.

Vorsichtig die Hühnerstücke in das heiße Öl geben und für ca. 3-5 Min frittieren, bis das Hühnchen durch ist.

Die Schritte für alle Hühnerstücke wiederholen.

4

Mit der Sauce mischen

Die Hälfte der frittierten Hühnerstücke* in eine saubere Schüssel geben und mit der Soja Knoblauch Sauce* und dem Sesamöl* gut vermischen, damit alle Stücke mit der Sauce bedeckt sind.

Die gleichen Schritte für die andere Hälfte der Hühnerstücke mit der süßen Chili Sauce* wiederholen.

5

Servieren

Die Hühnerstücke mit der jeweiligen Sauce auf Teller aufteilen

Sesamsamen* und gehackte Erdnüsse* darüber streuen – optional auch die Frühlingszwiebeln*.

Genießen!

Korean Fried Chicken Box

€10,99